weather-image
13°
×

Zoff mit Springes Coach Wienecke

Suspendiert! Offermann sorgt für Eklat

Fußball (jab). Sie sorgten für den Eklat des 16. Bezirksliga-Spieltages: Dennis Offermann und Markus Wienecke. Beide sind in der heimischen Fußballszene bekannte Gesichter.

veröffentlicht am 27.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:41 Uhr

Offermann stürmte früher unter anderem für Preußen Hameln 07 und die SpVgg. Bad Pyrmont, Wienecke war als Trainer u. a. beim HSC Blau-Weiß Tündern und TuS Rohden aktiv. Jetzt sind beide beim FC Springe – und sorgten mit ihrem Disput für Diskussionsstoff. Der Zoff zwischen Offermann und Wienecke ist seit Samstag das Gesprächsthema Nummer eins.

Was für eine Ironie: Die Bezirksliga-Partie gegen Degersen war das beste Spiel seit langem, das Offermann für Springe absolviert hat – aber wohl auch das Letzte. Zwei Tore erzielte er selbst beim 4:4, zwei weitere bereitete er vor. Dann disqualifizierte er sich selbst, als er bei seiner Auswechslung seinen Coach Markus Wienecke übel beschimpfte. „Solange ich hier Trainer bin, wird Offermann nicht mehr spielen“, kündigte Wienecke prompt an.

Was war passiert? Es läuft die 89. Spielminute, Springe führt 4:3 und ist im Angriff. Offermann hat im Gäste-Strafraum den Ball, dreht sich um seinen Gegenspieler und zieht ab. Er trifft den Ball nicht richtig, Degersens Keeper Marco Di Michele hält und leitet mit seinem Abschlag den Konter ein, der zum Ausgleich in der Schlussminute führt.

Wienecke schimpft. Offermann schimpft zurück, ruft: „Wechsel mich doch aus.“ Das tut Wienecke auch. Jetzt rastet Offermann richtig aus, schmeißt sein Trikot auf den Boden und beleidigt seinen Trainer: „Du hast keine Ahnung von Fußball. Du Null.“ Dass ihm das Gegentor angekreidet wird, „konnte ich in dem Moment nicht schlucken“, sagt Offermann, „aber natürlich darf mir so etwas nicht passieren“. Für seine Suspendierung hat der Torjäger Verständnis, hofft aber, dass das letzte Wort noch nicht gesprochen ist: „Mein Herz hängt in Springe. Für mich ist es noch nicht erledigt.“ Offermann will das Gespräch mit Wienecke suchen, wenn die Gemüter sich abgekühlt haben. Fraglich ist, ob es etwas nützt...

Springes Stürmer Dennis Offermann wurde von FCS-Coach Markus Wienecke suspendiert. Foto: ndz



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt