weather-image
10°

Aerzen, SG Hameln II und Klein Berkel besiegt / Adem Avri gibt sein Debüt

Startari-Elf kommt in Fahrt: Pegestorf holt Hummetal-Cup!

Fußball (rhs). Einen richtigen Coup landete Kreisligist TSV Pegestorf beim Hallenturnier in Groß Berkel. Denn die Startari-Elf blieb als einzige Mannschaft unbesiegt und holte sich damit den mit 250 Euro dotierten Humme-Cup.

veröffentlicht am 04.02.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 17:41 Uhr

270_008_6159667_bowe1_0402.jpg

Bereits in der Vorrunde ließ der Kreisligaelfte, der sich bekanntlich mit sieben neuen Spielern in der Winterpause verstärkt hat, keinen Zweifel daran, wer Herr in der Halle ist. In der Vorrundengruppe B gab es Siege gegen die Reserve des Super-Cup-Gewinners SG Hameln 74 (5:0), gegen RW Hessisch Oldendorf (4:2) sowie gegen den SSV Königsförde (5:2). Vom TB Hilligsfeld sowie TC Hameln trennte man sich jeweils 1:1. Mit elf Punkten war damit dank des besseren Torverhältnisses der Gruppensieg vor dem TC Hameln geschafft.

In der Finalrunde gab es weitere Siege gegen den TSV Klein Berkel, TC Hameln, MTSV Aerzen und sowie Remis gegen Königsförde und Reher. Erstmals mit von der Partie war als jüngster Neuzugang Adem Evri (nur Vorrunde).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt