weather-image
21°

Doppelpack beim 2:0 gegen Hildesheim

Sophie Niebisch fit für Hit in Ahlten

Hameln-Pyrmont. Weiterhin vom Platz an der Sonne grüßen die C-Juniorinnen des HSC Tündern in der Fußball-Bezirksliga. Mit einem Doppelpack machte Sophie Niebisch (18./52.) den 2:0-Erfolg gegen GW Hildesheim perfekt. „Jetzt freuen wir uns auf kommenden Samstag, wenn wir selbstbewusst zum Topspiel nach Ahlten fahren,“ blickt das Trainerduo Fedder/Hilker optimistisch in die Zukunft.

veröffentlicht am 25.11.2013 um 15:43 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:41 Uhr

270_008_6757904_sp765_2611.jpg

Für die A-Junioren vom HSC BW Tündern lief die Landesliga-Hinrunde dagegen alles andere als gut. Mit nur drei Punkten aus zwölf Spielen überwintern die „Schwalben“ als Tabellenletzter. Im Nachholspiel gegen den HSC Hannover – die erste Partie war wegen eines Lochs im Kunstrasen ausgefallen – gab es für die Elf von Coach Hassan Hamadi eine 0:1-Niederlage. Hannovers Sergio Pulido-Leon erzielte das Tor des Spiels in der 28. Minute

In Richtung Tabellenspitze können dagegen die C-Junioren von Blau-Weiß Salzhemmendorf in der Bezirksliga blicken. Das Team von Trainer Denis Beismann setzte sich mit einem 3:2-Erfolg gegen Verfolger JFC Kaspel durch und ist nun bei einem Spiel mehr punktgleich mit Spitzenreiter Itzum. In der letzten Partie vor der Winterpause brachte Sören Vespermann (15.) die Blau-Weißen auf die Siegerstraße. Tim Geffert (43.) und Enrico Beismann (47.) machten den zehnten Saisonsieg perfekt. Damit vergrößerten Kapitän Philipp Sürig und Co. den Abstand auf den Tabellendritten aus Kaspel vorläufig auf acht Punkte. mo



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?