weather-image
23°

Sölla und Gluba geben weiter die Richtung an

Fußball (kf). Wichtige Personalentscheidungen fielen am Wochenende bei TuS Germania Hagen und WTW Wallensen. Bei den Germanen hat Trainer Dirk Sölla frühzeitig um ein weiteres Jahr seinen Vertrag verlängert. Trotz zahlreicher Anfragen anderer Vereine wurden sich Sölla, Vereinschef Sascha Sender und Fußball-Obmann Robert Lippert am Aechternbusch schnell einig. Sölla geht im Sommer beim aktuellen Kreisliga-Spitzenreiter bereits in sein sechstes Trainerjahr. Auch beim Tabellenfünften WTW Wallensen ist die Trainerfrage geklärt. Stefan Gluba sitzt in Wallensen weiter fest im Sattel. Er hat dem Kreisligisten aus dem Ostkreis ebenfalls für ein weiteres Jahr seine Zusage erteilt. „Mit ihm setzen wir weiterhin auf Kontinuität“, teilte Vorstandsmitglied Sven Köhne mit.

veröffentlicht am 17.01.2011 um 19:41 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?