weather-image

6:3-Finalsieg gegen MTSV Aerzen

So sieht ein stolzer TBH-Cup-Sieger aus

Fußball (aro). Zweimal in Folge triumphierte zuletzt die SSG Halvestorf beim Hilligsfelder TBH-Cup, aber aus dem angepeilten Titel-Hattrick wurde nichts. Denn diesmal gewann die SG Hameln 74 „die hässlichste Salatschüssel der Welt“, wie die Hilligsfelder ihren Siegerpokal nennen. Im Finale wurde das Bezirksligateam von Paul Bicknell seiner Favoritenrolle gerecht, aber der 6:3-Sieg gegen den MTSV Aerzen war nicht so eindeutig wie das klare Ergebnis vermuten lässt. Der Kreisligist wehrte sich tapfer und bot dem Favoriten im Endspiel eindrucksvoll Paroli.

veröffentlicht am 17.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_6053830_sp987_1612_5sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt