weather-image

„Sieg wäre Balsam für die Seele“

HAMELN-PYRMONT. Für Latferdes Trainer Alexander Liebegott wäre am Sonntag (14 Uhr) ein Heimsieg im Derby gegen die TSG Emmerthal „Balsam für die Seele“, denn mit 13 Punkten steckt die Liebegott-Elf in der Fußball-Kreisliga mitten im Abstiegskampf.

veröffentlicht am 09.11.2018 um 16:36 Uhr

A. Liebegott
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ob im letzten Punktspiel vor der Winterpause Latferde ein Sieg reicht, um nicht auf einem Abstiegsplatz zu überwintern, hängt von den Ergebnissen der direkten Konkurrenten ab. Das weiß auch Liebegott, der mit dem Saisonverlauf nicht zufrieden ist: „Die Hinrunde war schlecht, keine Frage.“ Aber ein Sieg im letzten Spiel des Jahres wäre zumindest ein versöhnlicher Abschluss. Dass es gegen Emmerthal nicht einfach wird, ist Liebegott bewusst, denn auch die TSG braucht jeden Punkt. Als Tabellenneunter hat die Elf von Stephan Meyer nach der enttäuschenden Hinrunde auch nur vier Punkte Vorsprung zur Abstiegszone. Das zeigt, wie wichtig am vergangenen Spieltag der 4:0-Heimsieg gegen Bisperode war. Ihre Formkrise haben die Emmerthaler offenbar überwunden, doch bei einer Niederlage am Sonntag in Latferde würden die Alarmglocken wohl schnell wieder schrillen. Somit gilt im Gemeinde-Derby für beide Teams: Verlieren verboten. aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt