weather-image
23°

SG 74: Weiterhin mit Würde verabschieden

Hameln. Die Landesliga-Fußballer der SG Hameln 74 präsentierten sich bislang auf dem Sportplatz an der Heinestraße fast immer als stabile Macht. Das soll auch am Sonntag gegen den TSV Barsinghausen so bleiben.

veröffentlicht am 29.04.2016 um 17:50 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:44 Uhr

270_008_7865014_sp111_3004.jpg

Auf dem Weg zu einem würdevollen Abschied aus der 6. Liga hat die SG Hameln 74 am Sonntag (15 Uhr) auch gegen den TSV Barsinghausen noch ein paar Punkte eingeplant. An der heimischen Heinestraße präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Paul Bicknell (Foto: nls) bis auf einige Ausnahmen als stabile Macht und verteilte nur wenig Gastgeschenke. Auch gegen das Liga-Schlusslicht wird sich daran wohl nichts ändern. Bicknell warnt aber trotzdem: „Unkonzentriertheiten dürfen wir uns nicht erlauben.“ Mit welcher Elf er diesmal antreten wird, steht allerdings noch in den Sternen. Tim-Niclas Schumachers, Egcon Musliji, Manuel Ungermann, Tobias Schulz und Rik Balk hat er jedenfalls nicht auf dem Zettel. Sie fehlen am Sonntag aus den unterschiedlichsten Gründen. ro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?