weather-image
×

Schumachers schießt SG 74 ins Cup-Finale

Eimbeckhausen. Die Landesligisten SG Hameln 74 und SpVgg. Bad Pyrmont bestreiten am Sonntag (18 Uhr) das Finale beim Sparkassen-Cup in Eimbeckhausen. Die Hamelner setzten sich im Halbfinale allerdings erst durch ein spätes Tor von Angreifer Marc-Robin Schumachers in der Nachspielzeit mit 2:1 gegen Germania Egestorf/Langreder II durch. Zuvor hatte bereits Sönke Wyrwoll (60.) getroffen, Sascha Derr per Elfmeter (86.) ausgeglichen. Keine Mühe hatte dagegen die Pyrmonter, denn die fertigten Gastgeber SG Eimbeckhausen/Nettelrede deutlich mit 9:1 ab. Steffen Lesemann (4), Markus Middel (2) und Anatoli Deck (2) sowie Sönke Müller beteiligten sich aktiv am munteren Toreschießen. Stefan Schwanz gelang lediglich der Ehrentreffer. ro

veröffentlicht am 25.07.2014 um 14:54 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 22:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige