weather-image
26°

Seit dieser Saison greifen weltweit neue Fußballregeln / Handspiel etwas klarer definiert

Schiedsrichter „Luft“ – das war einmal

HAMELN-PYRMONT. Ohne sie läuft nichts auf den Plätzen, dennoch waren die Schiedsrichter laut Regelwerk jahrzehntelang nur „Luft“. Egal, ob in der Champions League, der Bundesliga oder der Kreisliga. Wurde der Offizielle zufällig vom Ball berührt und veränderte dadurch auch die Richtung, wurde weitergespielt.

veröffentlicht am 13.08.2019 um 15:53 Uhr

Die Schiedsrichter in den diversen Fußball-Ligen – hier Zweitliga-Referee Robert Kampka – gelten seit dieser Saison auf dem Spielfeld nicht mehr als „Luft“. Foto: dpa
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?