weather-image
18°

Kreisliga-Zwischenbilanz, Teil 1 / Der Favoriten-Check

Sascha Weiner und Co. jagen Germania Hagen

Fußball. Draußen ist es bitterkalt, aber beim Blick auf die Kreisliga-Tabelle wird Hagens Coach Dirk Sölla warm ums Herz. Nach 15 Spieltagen stehen die noch ungeschlagenen Germanen mit 41 Punkten auf Platz eins – knapp vor dem TSV Bisperode (40 Pkt.). Wenn die Sölla-Elf nach der bevorstehenden Winterpause an die starke Hinserie anknüpfen kann, ist der Weg in die Bezirksliga frei. Den möglichen Aufstieg würde Coach Dirk Sölla zwar „gerne mitnehmen“. Das Wort Meisterschaft nimmt er aber nicht in den Mund, „weil in der Rückrunde noch sehr viel passieren kann“. Der Verein, der ohne Ausfälle seiner Leistungsträger über die Runden kommt, „wird am Ende ganz oben stehen“, ist sich Sölla sicher. Der Trainerfuchs setzt vor allem auf seine „Viererbande“ mit Torhüter Niklas Frye, Abwehrchef Hauke Martensen, Mittelfeld-Motor Nils Lippert und den bislang 15-fachen Torschützen Nico von Stietencron.

veröffentlicht am 01.12.2010 um 17:58 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_4414494_270_008_4414487_sp144_0212_5sp.jpg

Autor:

Andreas Rosslanund Klaus Frye


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?