weather-image
18°
×

„Konnte die Mädels und mich nicht mehr motivieren“

Rücktritt! ESV-Coach Brostedt wirft das Handtuch

Hameln. Sven Brostedt ist als Trainer des Frauenfußball-Bezirksligisten ESV Eintracht Hameln zurückgetreten. "Mir ist es als Trainer nicht gelungen, aus der Mannschaft ein Team zu formen. Ich konnte die Mädels und mich in der letzten Zeit nicht mehr motivieren. Fußballerisch haben wir uns leider auch nicht weiter entwickelt", begründet Brostedt seine Entscheidung. 

veröffentlicht am 27.09.2015 um 21:32 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

Hameln. Sven Brostedt ist als Trainer des Frauenfußball-Bezirksligisten ESV Eintracht Hameln zurückgetreten. "Mir ist es als Trainer nicht gelungen, aus der Mannschaft ein Team zu formen. Ich konnte die Mädels und mich in der letzten Zeit nicht mehr motivieren. Fußballerisch haben wir uns leider auch nicht weiter entwickelt", begründet Brostedt seine Entscheidung. Mit dem enttäuschenden 1:1 im Derby gegen Inter Holzhausen habe sein Rücktritt nichts zu tun, versichert Brostedt.  Er werde dem Verein auf jeden Fall erhalten bleiben und nicht im bösen gehen. "Ich gucke mal, was kommt, aber ich wollte nicht mehr in der ersten Reihe stehen. Der Mannschaft wird ein Neuanfang auch gut tun“, ist sich Brostedt sicher. awa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt