weather-image
×

Herrmann trifft beim 1:0 von Klein Berkel

Reckemeyer hält den Sieg in Exten fest

Bezirksliga (red). In der Bezirksliga bejubelte der TSV Klein Berkel auch dank der starken Leistung von Torhüter Marlon Reckemeyer beim 1:0 in Exten den ersten Auswärtssieg und stockte sein Punktekonto damit auf sechs Zähler auf. Das Tor des Tages markierte Sascha Herrmann bereits in der 18. Minute und krönte damit die stürmische Anfangsphase des Aufsteigers. Und hätte Agostino di Sapia in der 77. Minute einen Foulelfmeter nicht an das Lattenkreuz gehämmert, TSV-Trainer Dietmar Harland wäre das große Zittern in der Schlussphase erspart geblieben. So aber wurde es noch einmal richtig spannend, denn Exten warf alles nach vorne und drängte mit aller Macht auf den Ausgleich. Klappte aber nicht mehr, weil Torhüter Reckemeyer und seine Vorderleute auf dem Posten waren, und dabei auch das nötige Glück hatten.

veröffentlicht am 29.08.2010 um 19:44 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr

Klein Berkel: Reckemeyer – Seifert (75. T. Meyer), Koch, Pegesa, di Sapia, Kowalski, Bierwirth (60. Specht), Risel, D. Meyer, Herrmann (83. Schmidt), Schimanski.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt