weather-image

Rätsel gelöst! Balk bleibt in Hameln

Fußball (kf). Es bleibt alles beim Alten! Im Klartext, der Wechsel von Rik Balk vom Kreismeister und Bezirksliga-Aufsteiger SG Hameln 74 zum Landesliga-Absteiger SSG Halvestorf ist vom Tisch. Balk geht auch in der kommenden Saison in Hamelns Nordstadt auf Punkt- und Torjagd. „Ich habe sicher schon mal mit dem Gedanken gespielt, wieder mal für Halvestorf zu spielen, doch eine Zusage habe ich nie gegeben“, gab der 27-jährige Offensivspieler deutlich zu verstehen. Auch nicht beim Halvestorfer Saisonfinale auf Mallorca, an dem Balk als gern gesehener Gast dabei war. Der beschäftigt sich bereits mit der kommenden Saison. Mit dem SG 74-Meisterteam hat sich der neunfache Torschütze der vergangenen Saison viel vorgenommen: „Wir werden nicht gegen den Abstieg spielen. Wenn es gut läuft, landen wir unter den ersten Fünf.“

veröffentlicht am 22.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 03:41 Uhr

270_008_5587833_sp106_2206_halbs_Kopf.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt