weather-image

Souveräner 4:0-Sieg gegen Barsinghausen / Vierfacher Deck beim 7:2 der SG 74 in Leveste

Pyrmonts Stürmer wieder in Torlaune

Hameln-Pyrmont. Die SpVgg. Bad Pyrmont hat das Siegen keinesfalls verlernt. Nach dem 0:0 in Nienstädt kehrte beim Bezirksliga-Spitzenreiter beim 4:0 (2:0)-Heimsieg gegen den TSV Barsinghausen auch die Lust am Toreschießen zurück. Daniele Luggeri (28.), Steve Diener (40.) und Christopher Loges (52.) legten bei der gelungenen Revanche für die Hinspiel-Niederlage zum sicheren 3:0 vor. Den Schlusspunkt zum 4:0 setzte Neuzugang Roman Bandorski (83.) bei seiner gelungenen Premiere im Trikot der Spielvereinigung.

veröffentlicht am 09.04.2013 um 22:20 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 16:21 Uhr

270_008_6313455_sp109_1004_5sp_2_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt