weather-image
19°
×

Gerrit Pape und Stefan Schmidt spielen gegen den MSV Duisburg

Pyrmonter Duo auf „Zebra-Jagd“

Fußball (kf). Am Freitag steigt im Lipperland die „Zebra-Jagd“. Zum 17. Mal heißt es „Bundesliga in Bega“, wenn morgen um 19 Uhr der Zweitligist MSV Duisburg im schmucken Waldstadion des Barntruper Vorortes gegen eine Auswahl aus dem Lipperland antritt. Für den Auftritt gegen die vom ehemaligen Bremer Bundesliga-Torhüter Oliver „Pannen-Olli“ Reck trainierten Duisburger schaute das Trainerduo Peter Schulz/Andreas Besch bei der Spielerauswahl wieder über die Landesgrenze hinaus nach Niedersachsen. So sind neben zahlreichen Landesliga- und Bezirksligaspielern der Region Lippe auch zwei Akteure der SpVgg. Bad Pyrmont dabei: Mittelfeldspieler Gerrit Pape und Torhüter Stefan Schmidt, der für seinen verletzten Hagener Kollegen Niklas Frye in den 21-köpfigen Kader der Auswahl nachrückte. Zumindest eine Halbzeit wollen die beiden Pyrmonter den „Zebras“ morgen das Leben schwermachen.

veröffentlicht am 09.05.2012 um 15:31 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 05:41 Uhr

Gerrit Pape und Torhüter Stefan Schmidt freuen sich auf ihren Auftritt mit der Begatal-Auswahl gegen den Zweitligisten MSV Duisburg.

Foto: kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt