weather-image

Tündern 4:0 in Evesen / Gelb-Rot für Bloß

Piontek überragend

Fußball (kf). Der HSC BW Tündern hat das Siegen keinesfalls verlernt! Nach drei Niederlagen in Folge meldete sich die Mannschaft von Trainer Siegfried Motzner mit einem überzeugenden 4:0- (1:0)-Erfolg beim VfR Evesen zurück. Der Tabellenzweite aus dem Bückeburger Vorort begann mit viel Schwung, doch schon nach einer Viertelstunde übernahm Tündern das Kommando.

veröffentlicht am 10.10.2010 um 19:21 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt