weather-image
×

Oenelcin ab Sommer Coach in Emmerthal

Fußball (aro). Die Entscheidung steht fest: Tarik Oenelcin wird am Saisonende den Kreisligisten TuS Hessisch Oldendorf verlassen und ab Sommer in Emmerthal Nachfolger von TSG-Coach Roddy Quartey, der seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. „Ich habe unserem Vereinsvorsitzenden Uwe Quindt telefonisch darüber informiert, dass ich mich dazu entschlossen habe, meinen Vertrag nicht zu verlängern“, sagte Oenelcin, der mit dem Hessisch Oldendorfer Traditionsklub in der vergangenen Saison Meister in der ehemaligen Leistungsklasse und Kreispokalsieger wurde. Doch als die Anfrage von seinem Heimatklub aus Emmerthal kam, „konnte ich nicht nein sagen“, sagte Oenecin. „Die Entscheidung ist mir nicht leichtgefallen. Ich hatte eine tolle Zeit in Hessisch Oldendorf. Der Trainerjob beim TuS hat mir sehr viel Spaß gemacht.“

veröffentlicht am 21.01.2013 um 19:49 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 18:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt