weather-image
×

Wallensen trotzt Pyrmont ein 0:0 ab

Nichts zu holen auf der Thüster Platte

Wallensen. Das war dürftig! Hoch auf der Thüster Platte stand die SpVgg. Bad Pyrmont am Ende einer einseitigen Partie mit langen Gesichtern da, denn WTW Wallensen hatte dem hohen Favoriten ein 0:0 abgetrotzt. Und das, obwohl die Mannschaft von Interimstrainer Sven Köhne ab der 33. Minute in Unterzahl spielen musste. Nach einem Foul an Seyhmus Karayilan sah Dominik Wulf die Gelb-Rote Karte. Eine frühe Entscheidung verpassten die Pyrmonter schon vor dem Halbzeitpfiff. Erst setzte Andrzej Matwijow den Ball mit einem Seitfallzieher über die Querlatte, dann scheiterte Nils Nehrig aus kurzer Distanz am glänzend reagierenden WTW-Torwart Jan Arendt. Und der meisterte Sekunden vor der Pause auch noch einen Freistoß von Benedikt Hagemann.

veröffentlicht am 14.08.2015 um 22:39 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr

Wallensens Tor stand auch in der zweiten Halbzeit weiter mächtig unter Druck. Doch trotz bester Chancen brachten die Angreifer der Spielvereinigung das Leder einfach nicht über die Torlinie. Am Ende ein enttäuschendes Resultat für den Favoriten aus der Kurstadt. Bei denen hatte Neuzugang Alexander Baal vor dem Spiel beruflich extra alle Hebel in Bewegung gesetzt, um dabei zu sein. Doch selbst das nutzte nichts. Trotz seines Einsatzes und klarer Überlegenheit war das Abwehrbollwerk der Wallenser, die nur selten auf Kontern ansetzten, nicht zu knacken.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt