weather-image
15°

Nicht schön, aber drei Punkte

Hameln. Die SG Hameln 74 kehrte in der Fußball-Landesliga mit einem 4:2 (2:0)-Sieg vom Tabellenletzten TSV Wetschen zurück. Ein Eigentor sowie Manuel Lehnhoff, Jannik Hilker und Egcon Musliji sorgten mit ihren Treffern für die drei Auswärtspunkte.

veröffentlicht am 19.04.2016 um 22:06 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:49 Uhr

270_008_7860955_sp244_2004_M_Lehnhoff_mo.jpg

Die lange Reise hat sich für Landesligist SG Hameln 74 immerhin gelohnt. Die Elf von Trainer Paul Bicknell zeigte zwar kein schönes Spiel, setzte sich beim TSV Wetschen dennoch mit 4:2 (2:0) durch. Ein Eigentor (30.) sorgte für Hamelns Führung. Die bauten Manuel Lehnhoff (42.) und Jannik Hilker (47.) zum 3:0 aus. Das Schlusslicht konnte zwar auf 1:3 (50.) verkürzen, doch Egcon Musliji (52) traf umgehend zum 4:1. Den Schlusspunkt zum 4:2 setzte Eduard Mittelstädt (68.) mit einem Eigentor.

Übrigens: Der Rückzug aus der Landesliga in die 1. Kreisklasse am Saisonende ist jetzt endgültig offiziell. „Wir werden uns aus dem Bezirk zurückziehen“, so SG-Abteilungsleiter Frank-Uwe Schmidt. ro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?