weather-image
×

Nettelrede II feiert den zweiten Kreistitel

Nettelrede. Die Frauen des TSV Nettelrede II haben den zweiten Titel innerhalb einer Woche gewonnen. Nach dem Sieg in Schaumburg sicherten sich die Fußballerinnen jetzt in Emmerthal auch die Hallenkreismeisterschaft von Hameln-Pyrmont. Mit sieben Punkten Vorsprung war das Team von Trainer Dietmar Wente in die Finalrunde gestartet. Zum Auftakt gab es ein 2:3 gegen Hastenbeck. Gegen den SV Pyrmonter Bergdörfer gab es danach einen mühsamen 1:0-Erfolg durch ein Tor von Lisa Scholz. Damit war der größte Druck weg und es gab nur noch klare Siege: 2:0 gegen die SF Osterwald, 7:1 gegen Eintracht Hameln, 4:0 gegen die außer Wertung spielende eigene Reserve, 4:0 gegen SW Löwensen und 5:1 gegen den FC Latferde. „Wir haben uns den Titel mit einer ehrlichen Leistung verdient“, jubelte Wente, der sich auch über die Anfeuerung der vielen mitgereisten Nettelreder Fans freute.

veröffentlicht am 19.02.2013 um 11:11 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 17:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt