weather-image
×

SG 74 will gegen TuS Garbsen weiße Weste behalten

Nase hält: Schulz schnuppert wieder Landesliga-Luft

Hameln. Ein Sieg, ein Remis – und eine Niederlage. Fußball-Landesligist SG Hameln 74 deckte in den bisherigen drei Saisonspielen schon die ganze Palette der möglichen Endresultate ab. Und jetzt am Sonntag? Möglicherweise ist der zweite Dreier gar nicht so abwegig, denn mit dem TuS Garbsen stellt sich um 15 Uhr ein Kontrahent an der Heinestraße vor, gegen den die Elf von Trainer Paul Bicknell noch eine blütenweiße Weste vorweisen kann. Im Vorjahr (7:3/2:0) jedenfalls holte die SG Hameln 74 die volle Punktzahl. „Wenn wir den Kontakt zur oberen Tabellenhälfte halten wollen, müssen die Punkte eingefahren werden“, lässt Co-Trainer Dirk Schumachers keine Zweifel aufkommen. Und klappt die erhoffte Steigerung in allen Mannschaftsteilen, wäre auch die 0:4-Klatsche von Sulingen schnell vergessen. Zwar müssen die Hamelner auf ihre beiden Mittelfeldakteure Egcon Musliji und Felix Forche verzichten, dafür deutet sich aber die Rückkehr von Tobias Schulz an. Der hat seinen Nasenbeinbruch weitestgehend auskuriert und könnte nun wieder Landesliga-Luft schnuppern. Mehr Stabilität in der Defensive schadet schließlich nicht. ro

veröffentlicht am 28.08.2015 um 14:54 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt