weather-image
Fußball: Ex-Profi verlängert in Holzhausen

Michael Wollitz bleibt Inter treu

BAD PYRMONT. Die Trainerfrage wurde bei Inter Holzhausen nicht auf die lange Bank geschoben. Auch in der kommenden Saison wird Michael Wollitz bei den Holzhäusern auf der Bank das Sagen haben.

veröffentlicht am 10.01.2019 um 15:45 Uhr

Michael Wollitz (li.) und Obmann Thomas Bertram. awa
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Ex-Profi aus Brakel, der in seiner aktiven Zeit für den 1. FC Köln, Schalke 04 und Arminia Bielefeld in der 1. und 2. Liga zu fast 100 Einsätze kam, geht im Inter-Park damit bereits in seine dritte Saison. „Wir sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden“, war für Fußball-Obmann Thomas Bertram der Grund für die frühzeitige Entscheidung. Und bei Inter, nach schwachem Start in der 1. Kreisklasse auf Rang fünf vorgerückt, hat man mit Coach Wollitz auch noch viel vor. „Mittelfristig wollen wir zurück in die Kreisliga“, nannte Bertram als Ziel.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt