weather-image

2:2 gegen Ahlten / Holzhausen tritt nicht an / ESV geht 1:6 unter

Maline trifft wie der Blitz – erster Punkt für Hastenbecker Frauen

Fußball (ro). Fußball furioso am Reuteranger. Mit einem Blitztor in der ersten Minute sorgte Mittelfeldspielerin Maline Dahler zwar für den Knaller des Spiels, doch die Anfangseuphorie wich auch schnell wieder der Realität. Und die ist im Moment nicht gerade rosig. Am Ende reichte es trotz aller Hoffnungen nicht für den ersten Sieg der Hastenbecker Frauen in der Oberliga. Beim 2:2 (2:1) gegen die TSG Ahlten landete aber wenigstens der erste Punkt auf dem schmalen Konto des Tabellenvorletzten.

veröffentlicht am 23.09.2012 um 20:21 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 23:41 Uhr

270_008_5846610_sp208_2409_4sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt