weather-image

Frauen-Derby steigt in Holzhausen / Hastenbeck mit Karger im Tor nach Upen / ESV reist zu Hannover 96

Lauenstein rätselt: Wer stoppt Torjägerin Reinhold?

Fußball (ako). Nach dem erfolgreichen Start in die Oberliga könnte die Stimmung bei den Frauen des SV Hastenbeck wohl nicht besser sein. Da ist dem Team um Spielführerin Anika Arlt auch nicht vor der anspruchsvollen Auswärtsaufgabe (Stg., 15 Uhr) beim SV Upen bange. „Wir wollen etwas Zählbares mitbringen“, gibt Trainer Detlef Genge die Parole aus. Personell muss er nur eine Position ändern: Für Urlauberin Sandra Dahmen übernimmt Ramona Karger im Tor. Caroline Schulz ist angeschlagen.

veröffentlicht am 25.08.2011 um 16:14 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:41 Uhr

Torjägerin Jennifer Reinhold von Inter Holzhausen.  Foto: haje


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt