weather-image
16°

Torjäger hofft auf Ende der Flaute

Latowski: „Meine Zeit kommt noch“

BEZIRK HANNOVER. Sein Name steht für Tore am Fließband. Eigentlich, doch nach seinem Wechsel im Sommer vom Kreisklassen-Aufsteiger TSV Hachmühlen zum Fußball-Bezirksligisten SSG Halvestorf kam Sebastian Latowski bis jetzt noch nicht in seinen gewohnten Jubel-Rhythmus.

veröffentlicht am 25.09.2019 um 17:24 Uhr
aktualisiert am 26.09.2019 um 10:30 Uhr

Bislang der einzige Jubelsprung in dieser Saison: Sebastian Latowski feiert sein Tor in Afferde. nls
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt