weather-image
25°

Klensmann wechselt nach Jena

HAMELN-PYRMONT. Jetzt ist der nächste wichtige Schritt in der noch jungen Fußball-Karriere von der deutschen Junioren-Nationalspielerin Paula Klensmann vollzogen.

veröffentlicht am 22.06.2017 um 11:42 Uhr
aktualisiert am 22.06.2017 um 15:40 Uhr

270_0900_49802_sp900_2306_Paula_Klensmann_mo.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die 15-jährige Halvestorferin wechselt in der neuen Saison vom JFV Calenberger Land ins Sportinternat des Frauenbundesligisten USV Jena und wird künftig im Nachwuchsbereich (B-Juniorinnen) des Ostklubs auf Punktejagd gehen. Dort im Stadtteil mit dem überaus wohlklingenden Namen Paradies wird die defensive Mittelfeldspielerin gleichzeitig auf dem angeschlossenen Gymnasium auch ihr Abitur anstreben. ro

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare