weather-image
22°

Kleindiek und Runge treffsicher

TÜNDERN. Die Fußball-Frauen des HSC BW Tündern bleiben in der Landesliga ein ernsthafter Titelkandidat. Nach dem klaren 6:0 (4:0)-Triumph über Limmer II sind die Schützlinge von Alexander Stamm Tabellenführer SG Schamerloh auch weiterhin dicht auf den Fersen.

veröffentlicht am 02.04.2017 um 19:41 Uhr

H. Kleindiek
Weiterlesen mit Ihrem Digital-Abonnement
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der hat im Moment noch vier Punkte Vorsprung, der HSC Tündern allerdings auch noch zwei Nachholspiele in der Hinterhand. Da geht also noch was nach ganz oben. Gegen Limmer II trafen Hanna Kleindiek (7./69.), Jana Runge (32./38.), Sabrina Paech (12.) und Ann-Kathrin Brinkmann (77.) ins Tor. red

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare