weather-image
×

Aufsteiger kassiert 2:5-Niederlage in Leveste

Klein Berkel trostlos

Fußball (kf). Mit einer 2:5 (0:1)-Niederlage blieb der TSV Klein Berkel beim TVJ Leveste auf der Strecke. „Der Sieg war auch verdient, denn Leveste war einfach zweikampfstärker“, hatte TSV-Trainer Dietmar Harland schon zur Pause erkannt. Bis dato hatten die Levester nach einer halben Stunde nur mit einem sehenswerten Sonntagsschuss zum 1:0 getroffen. Dazu brachte auch der frühe Ausfall von Weirich den Klein Berkelern aus dem Rhythmus.

veröffentlicht am 15.08.2010 um 19:45 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:41 Uhr

Nach dem 2:0 (48.) keimte nach dem Anschlusstor durch Daniel Schimanski (52.) nur kurze Zeit Hoffnung auf. Levestes Doppelschlag (68., 69.) zum 4:1 entschied eine Partie, in der bei Klein Berkel nicht viel lief. „Unser Spiel passte sich dem Wetter an, und das war diesmal trostlos“, lautete das kurze Fazit von Trainer Harland. „Wir konnten aber auch unsere zahlreichen Ausfälle nicht kompensieren.“

Dem 5:1 (79.) ließ Jan-Lukas Schmidt drei Minuten vor dem Abpfiff mit dem zweiten TSV-Treffer lediglich noch Ergebniskorrektur folgen. „Wichtig ist jetzt, dass wir in den kommenden zwei, drei Wochen unsere Ausfälle gut verkraften und gut über die Zeit kommen“, sagte Harland, dem auch schon das Bezirkspokal-Spiel gegen Tündern, das morgen angepfiffen wird, durch den Kopf schwirrt.

Klein Berkel: Reckemeyer – di Sapia, Spatz, Koch, Seifert – Weirich (30. Risel), Bierwirth, Glaubitz, Specht (63. Holste) – Schimanski, S. Herrmann (76. Schmidt).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt