weather-image

Fußball: Tündern gewinnt 3:1 in Steimbke

Klarer Sieg beim Kellerkind

STEIMBKE. „Pflichtaufgabe erfüllt“, hieß es beim Fußball-Landesligisten HSC BW Tündern nach dem Sieg beim Kellerkind SV BE Steimbke. Als das Torduo Robin Tegtmeyer (9.) und Lukas Kramer (20.) früh zum 2:0 getroffen hatten, war auch den größten Pessimisten klar, dass hier nichts mehr anbrennen würde.

veröffentlicht am 30.09.2018 um 12:20 Uhr

Lukas Kramer Foto: awa
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Jannik Hilker und Co. kontrollierten das Spiel, wurden auch vom 1:2-Anschlusstor durch Ole Wesemann (67.) nicht aus der Spur geworfen. Allein die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig. So blieb Tegtmeyer (90.) lediglich noch der dritte Treffer vorbehalten.
Tündern: Masur – Barnert, Neckritz, Müller, Gurgel, Hilker, Piontek (74. M.-R. Schumachers), T.-N. Schumachers (83. Zschoch), Aydin (84. dos Santos), Kramer, Tegtmeyer.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt