weather-image
19°
×

Keine Perspektive: Preece hört auf

KLEIN BERKEL. Fußball-Kreisligist TSV Klein Berkel und Trainer Aaran Preece gehen ab sofort getrennte Wege. Preece, der erst vor vier Monaten den Trainerjob von Thomas Pernath übernommen hatte, habe „keine Perspektive mehr gesehen“, begründete Klein Berkels Vereinsvorsitzender Uwe Schwerdtfeger die Trennung.

veröffentlicht am 14.01.2018 um 13:27 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige