weather-image
10°
×

Salzhemmendorf, SG 74, Tünderns Mädchen und ESV schaffen das Double

Jubel, Trubel, Triple! JSG Halvestorf als Kaderschmiede für Pokalhelden

Fußball (ro). Und der Sieger heißt? Genau, JSG Halvestorf. Gleich dreimal stand der überaus hoffnungsvolle Nachwuchs des Dorfklubs im Finale und dreimal wanderte der begehrte Kreispokal auch an die Kaderschmiede vom Piepenbusch. Macht 100 Prozent Ausbeute. Mehr geht nicht.

veröffentlicht am 08.07.2012 um 19:56 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 03:41 Uhr

Der ganz große Coup gelang dabei den C-Junioren, die Kreismeister FC Preußen deutlich mit 5:0 vom Sportplatz in Emmerthal fegten. Auch der 3:0-Triumph der Halvestorfer D-Junioren gegen Meister JSG Löwensen/Thal gehört sicherlich in die Kategorie Pokal-Überraschung. Die F-Junioren machten schließlich mit einem nicht minder klaren 4:1-Erfolg gegen den ESV Eintracht Hameln das Halvestorfer Pokal-Triple perfekt.

Während die jungen Kicker aus Löwensen und von Preußen nur vom Double träumen durften, ließen sich die B-Junioren von BW Salzhemmendorf und die A-Junioren der SG Hameln 74 nicht die Butter vom Brot nehmen.

Blau-Weiß feierte einen 2:1-Erfolg gegen die JSG Osterwald und der künftige Bezirksligist aus Hameln setzte sich ebenfalls mit 2:1 gegen die JSG Deister-Süntel United durch. Großen Jubel über das Double gab es auch bei den E-Junioren des ESV Eintracht Hameln nach dem 2:1-Sieg gegen Deister-Süntel- United und Tünderns Mädchen. Die C-Juniorinnen kanzelten den MTSV Aerzen im Endspiel gleich mit 7:2 ab. Den letzten „Pott“ des Wochenendes in Emmerthal kassierten die B-Juniorinnen des SC Diedersen ein. Sie ließen im Finale erst gar nichts anbrennen und feierten einen 6:0-Sieg gegen Fischbeck.

Auch im Regen wurde kräftig gejubelt: Die Halvestorfer D-Junioren.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt