weather-image

Pape, Heetel, Schmidt und Loges – Bezirksligist baut auf seinen vierfachen Doppelpack

In Pyrmont läuft „nichts ohne meinen Bruder“

Einer kommt selten allein. Bei der SpVgg. Bad Pyrmont spielen sie im Doppelpack, aber nicht im einfachen oder doppelten. Das wäre wohl auch zu simpel, denn einfach kann schließlich jeder. Der Bezirksligist aus der Kurstadt hat deutlich mehr zu bieten. Hier läuft schon seit einem Jahr eine wahre Bruderschaft auf. Brüderpaare gleich im Quartett – das dürfte in Deutschland wohl kaum zu toppen sein. Pape, Heetel, Schmidt und Loges – mit diesem vierfachen Doppelpack hat Trainer Reinhard „Gento“ Loges in dieser Saison den Aufstieg im Visier.

veröffentlicht am 10.08.2011 um 17:40 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 14:37 Uhr

270_008_4696557_sp109_1108_5sp.jpg
Klaus Frye

Autor

Klaus Frye Sportreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt