weather-image

Michael Wehmann bleibt Coach in Eimbeckhausen – Tore sollen ab der kommenden Saison andere schießen

Im Sommer ist Schluss als Spielertrainer

Eimbeckhausen. Vor wenigen Tagen ist Michael Wehmann 40 Jahre alt geworden. Sein für einen Fußballer durchaus fortgeschrittenes Alter hat ihn bislang nicht davon abgehalten, in den Torjägerlisten – in den letzten fünfeinhalb Jahren in der Kreisliga – immer ganz oben dabei zu sein. Bis zum Ende der laufenden Saison gilt das noch. „Aber im Sommer ist Schluss“, sagt Wehmann.

veröffentlicht am 20.02.2014 um 15:38 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 03:21 Uhr

270_008_6957336_sp101_2102.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt