weather-image
23°

Heetels Führung hält nicht lange

Bodenburg. Eine gute erste Halbzeit reicht nicht – Germania Hagen kassierte beim VfB Bodenburg mit 2:3 (1:1) bereits die vierte Niederlage und hat sich setzte sich damit schon früh in der Abstiegszone fest. Das 0:1 durch Koder Biso (18.) glich Nils Lippert (28.) aus, Marco Heetel brachte die Germanen vier Minuten nach der Pause sogar mit 2:1 in Führung. Am Ende zu wenig, denn mit einem Doppelschlag schickten erneut Biso (75.) und Dominik Ehlers (78.) die Germanen auf die Verliererstraße.kf

veröffentlicht am 15.09.2013 um 18:11 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_6603187_sp678_1609_Marco_Heetel_fn.jpg

BODENBURG – GERMANIA HAGEN 3:2 (1:1)



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?