weather-image
22°

Fußball: SpVgg. Bad Pyrmont kassiert 0:2-Heimniederlage

Heessel schlägt in der Schlussphase zu

BAD PYRMONT. Der 5:0-Sieg gegen Egestorf II ist nur noch Makulatur. Im Nachholspiel gegen den Heesseler SV wurde für Fußball-Landesligist SpVgg. Bad Pyrmont nichts aus einem zweiten Heimerfolg. Die Punkte entführten die Gäste mit einem 2:0 (0:0)-Sieg.

veröffentlicht am 29.08.2017 um 22:36 Uhr
aktualisiert am 30.08.2017 um 10:50 Uhr

G. Pape awa
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Punkte entführten die Gäste mit einem 2:0 (0:0)-Sieg. In der Schlussphase knackten die Burgdorfer den Pyrmonter Abwehrriegel um Gerrit Pape. Erst verwandelte Sahin Caran (78.) einen Foulelfmeter. Dann machte Patrick Schuder (83.) den Deckel zu. Saliou Abou (31.) hatte Pyrmonts größte Chance. Sein Kopfball ging an den Innenpfosten, dann wurde der Ball von der Torlinie gekratzt. Ansonsten taten sich Pyrmonts Angreifer gegen die Gästeabwehr, die weiterhin ohne Gegentor bleibt, recht schwer.kf



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?