weather-image
Fußball: Nachholspiele in den Bezirksligen

Hau-Elf zweimal auf Kunstrasen

BEZIRK HANNOVER. Während für die meisten Mannschaften in der Fußball-Bezirksliga (Staffel 3) schon Feierabend ist, will die SSG Halvestorf vor Weihnachten unbedingt noch zweimal die Stiefel schnüren.

veröffentlicht am 04.12.2017 um 14:59 Uhr

René Hau nls
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Da am heimischen Piepenbusch grundsätzlich zu dieser Jahreszeit rein gar nichts mehr läuft, weicht das Team von Trainer René Hau notgedrungen auf den Hamelner Kunstrasen aus. Bereits am Dienstag (19.30) ist der FC Lehrte zu Gast und am kommenden Sonntag (14 Uhr) stellt sich dann der MTV Ilten auf der Plastikwiese vor. Die Zielsetzung für Halvestorf ist klar: Weiter punkten und sich kontinuierlich von der Kellerregion entfernen. Im Angebot sind zwar auch noch die Partien Arnum – SV Lachem (Di., 19 Uhr) und in der Staffel 4 Harsum – Aerzen (Di., 19 Uhr). Die Austragung ist aber hochgradig gefährdet. Bereits abgesagt wurde die Begegnung Hagen gegen Algermissen. ro

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare