weather-image
×

Hamadi verstärkt TSG Emmerthal

EMMERTHAL. Fußball-Kreisligist TSG Emmerthal hat zum Trainingsauftakt mit Hassan Hamadi vom HSC BW Tündern noch einen weiteren Neuzugang präsentiert: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung.“

veröffentlicht am 04.07.2016 um 13:57 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:36 Uhr

Und auch Emmerthals Teammanager Murat Bendes freut sich, dass sich Hamadi für die TSG entschieden hat: „Wir haben im Umfeld unserer jungen Mannschaft einen erfahrenen und ehrgeizigen Spieler gesucht. Und den haben wir mit Hassan gefunden.“ Hamadi ist nach den Heimkehrern Manuel Capobianco (SSG Halvestorf) und Marcel Sparmann (RSV Hörste) sowie den Eigengewächsen Luca Garbsch, Kartal Özbek und Goran Nedic TSG-Neuzugang Nummer sechs. „Hassan wird uns mit seiner Erfahrung und seinem Charakter weiterbringen“, sagt Emmerthals Trainer Emmerthals Trainer Afrim Osmani. Auch Sebastian Bischoff hat sich nun vollends der TSG angeschlossen und ist vom TSV Jahn Frankenau (Hessen) an die Emmer gewechselt. Nicht mehr im TSG-Kader stehen hingegen Pawel Jermakowicz (SSG Halvestorf Altsenioren), Jacek Jerszynski (FC Preußen Hameln), Damian Pawlak (Ziel unbekannt) sowie Daniel Magaschütz und Michael Jermakowicz, die beide aus familiären Gründen kürzer treten werden.awa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt