weather-image
×

Absteigsduell in der Landesliga: SSG spielt am Sonntag beim OSV Hannover

Halvestorfer Schützenhilfe für Tündern?

Fußball (kf). Auch als Tabellenvorletzter hat die SSG Halvestorf in der Landesliga noch Ziele. An den Klassenerhalt glauben am Piepenbusch zwar nur noch die kühnsten Optimisten, doch den einen oder anderen Überraschungscoup zu landen, hat sich die Mannschaft von Trainer Markus Schwarz bis zum Saisonende fest vorgenommen. Vor allem Torhüter Fabian Moniac will sich anständig aus der sechsten Liga verabschieden. Verständlich, denn schließlich ist sein Tor keine Schießbude. Wenn die Halvestorfer morgen um 15 Uhr beim OSV Hannover auflaufen, wird es richtig zur Sache gehen, denn den Oststädtern droht ebenfalls der Absturz in die Bezirksliga. Und den will der ehemalige Zweitligist mit aller Macht verhindern. Deshalb hat OSV-Coach Marcus Olm das Wort Abstieg aus seinem Vokabular auch total gestrichen. Das ist den Halvestorfern völlig egal, die werden morgen ohne Druck aufspielen. Und mit einer Überraschung dem HSC BW Tündern gleich noch ein wenig Schützenhilfe im Kampf um den Klassenerhalt geben. Für Pressesprecher Burkhard Büchler eine einfache Rechnung: „Zuletzt haben wir die Tünderaner mit dem 3:1-Sieg im Derby richtig geärgert, dafür wollen wir sie jetzt aber mit einem Sieg beim OSV im Abstiegskampf noch einmal kräftig unterstützen.“

veröffentlicht am 27.04.2012 um 15:45 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt