weather-image
18°
×

Neujahrscup in der Halle West

Halvestorf triumphiert

Fußball (ro). Heimvorteil perfekt genutzt. Die E-Junioren der SSG Halvestorf gewannen ihren eigenen Neujahrscup nach einem 2:1-Triumph im Finale über die JSG Itzum aus Hildesheim.

veröffentlicht am 06.01.2013 um 14:19 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 19:21 Uhr

Fußball (ro). Den Heimvorteil perfekt genutzt. Die E-Junioren der SSG Halvestorf haben zwar ihren 20. Geburtstag allesamt noch vor sich – der 20. Neujahrscup in der Sporthalle West war aber schon jetzt ein großer Festtag für sie. Die Schützlinge des Trainerduos Kallmeyer/Tomkowiak überzeugten auf der ganzen Line und gewannen das Finale mit 2:1 gegen die JSG Itzum. Josh Jürgens und Can Gürek, der auch zum besten Spieler gewählt wurde, waren die Torschützen für die kleinen Halvestorfer Hallenprinzen. Ausgezeichnet wurde zudem SSG-Torhüter Lennart Kallmeyer. Auf Patz vier landete der VfB Hemeringen (0:3 gegen Bemerode).
 Das Turnier der D-Junioren gewann nicht ganz unerwartet das Stützpunkt-Team von Trainer Jens Günther. Im Finale ließen die jungen Kicker aus Hameln und Holzminden dem TSV Pattensen beim 2:0 keine Chance. Vierter wurde Halvestorf II nach einer 1:6-Niederlage gegen den TV Mandelsloh.
 Nur knapp am Turniersieg vorbei schrammten die F-Junioren der JSG Großenwieden. Sie unterlagen dem TSV Limmer im Endspiel mit 1:4. Dritter wurde Gastgeber Halvestorf, der sich mit 3:2 gegen den Nachwuchs des TB Hilligsfeld behaupten konnte.
 Den Wettbewerb der B-Junioren entschied der HSC Tündern vor Fischbeck und Halvestorf für sich. Lennart Kuhn von der JSG Deister Süntel wurde zum besten Torhüter gewählt. Den überragenden Feldspieler stellte Tündern mit Lennart Rohloff. Bei den C-Junioren unterlag Deister Süntel im Finale mit 1:3 gegen Eidinghausen Dritter wurde der FC Stadthagen (2:1 gegen Garbsen).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt