weather-image
10°
×

Günthers Ziel: Aufstieg in die Frauen-Oberliga

Hastenbeck. Die Saison in der Landesliga beginnt für die Hastenbecker Frauen zwar erst am 30. August mit der Heimpartie gegen Germania Helstorf, Trainer Jens Günther (Foto: mo) hat aber schon jetzt seine Ziele klar definiert. Er will den Aufstieg in die Oberliga schaffen. „Daran werde ich mich messen lassen, und zwar ganz bewusst“, so der Coach, der bereits Ende Juli mit der Vorbereitung begonnen hat. Neben Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit sind ihm dabei auch Technik und Taktik wichtig. „Wir wollen uns die Chancen erspielen. Und mit vielen Chancen kommen auch die Tore“, weiß Günther. Bereits im Vorjahr stellte Hastenbeck mit 79 Treffern den zweitbesten Sturm hinter Meister Hildesheim (108). Wird der Druck nach vorne noch stärker, dann könnte es vielleicht klappen mit dem erhofften Aufstieg. awa

veröffentlicht am 14.08.2015 um 17:45 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt