weather-image
17°
×

Emmerthal triumphiert beim Aerzener Citipost-Cup / Halvestorf holt WTW-Humboldt-Trophy

Grün und Weiß sind die Farben des Erfolgs

Fußball (aro). Es war der Tag der Entscheidung: Die TSG Emmerthal (3:1 im Finale gegen Aerzen) triumphierte beim Citipost-Cup, die SSG Halvestorf (3:1 gegen Bisperode) gewann in Salzhemmendorf erstmals die Humboldt-Trophy.

veröffentlicht am 29.12.2011 um 23:15 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:41 Uhr

Sowohl in Aerzen als auch in Salzhemmendorf ging es gestern Abend nicht nur um die heiß begehrten Siegerpokale, sondern auch jeweils um bis zu 15 Punkte für die Supercup-Quali. Dementsprechend legten sich die Teams mächtig ins Zeug. In Aerzen ging die „Citipost“ ab! Das Endspiel stand bis zum Schluss auf Messers Schneide: Erst traf Dennis Koch für den MTSV, dann glich Manuel Capobianco quasi mit dem Schlusspfiff zum 1:1 aus. Im Neunmeterschießen hatten dann die Grün-Weißen von der Emmer die besseren Nerven – und siegten mit 3:1.

Auch das Spiel um Platz drei zwischen Lachem und der SpVgg. Bad Pyrmont (9:8), die mit Stefan Schmidt den besten Keeper des Turniers in ihren Reihen hatte, wurde erst im Neunmeterschießen entschieden. Für die Überraschung des Turniers sorgte Eintracht Afferde, die mit einem 2:1-Sieg gegen Halvestorf Fünfter wurde – obwohl die SSG mit Josef Selensky nicht nur den Torschützenkönig in ihren Reihen hatte. Der Halvestorfer Kapitän war auch der beste Spieler des Turniers.

Auch in Salzhemmendorf war es so unfassbar spannend, dass „Mister WTW“ Thomas Schütte am Spielfeldrand „fast einen Herzinfarkt bekommen hätte“. Sowohl in der Zwischenrunden-Gruppe E hatten mit Wallensen (1. Platz/ 8:6 Tore), Bisperode (2./8:6) und Tündern (3./7:5) als auch in der Gruppe F mit Latferde (1./9:3), Halvestorf (2./10:5) und Pyrmont United (3./ 12:12) jeweils drei Teams 6 Punkte – unglaublich!

Punkte, Tordifferenz, erzielte Tore, direkter Vergleich – dann standen die beiden Halbfinalpartien, WTW gegen Halvestorf (3:4 n. N.) und Bisperode gegen Latferde (3:1), endlich fest. Nach dem Sieg beim Hilligsfelder TBH-Cup triumphierte Halvestorf erstmals auch bei der WTW-Humboldt-Trophy. Zweiter wurde Bisperode vor Wallensen. WTW gewann das Spiel um Platz drei mit 7:3 gegen Latferde.

Als bester Torwart des Turniers wurde Rouven Gasde (Latferde) ausgezeichnet. Bester Spieler war Marcel Lemke (WTW). Torschützenkönig wurde Latferdes Benjamin Bohne mit 11 Treffern. Der Fair-Play-Pokal ging an Pyrmont United.

Humboldt-Trophy 1. SSG Halvestorf (15)

2. TSV Bisperode (13) 3. WTW Wallensen (11)

4. FC Latferde (10)

5. BW Tündern (9)

6. Pyrmont United (-) 7. TuS Rohden (7)

8. DSC Duingen (-)

Finale: Halvestorf - Bisperode 3:1 Spiel um Platz 3: Wallensen - Latferde 7:3

Halbfinals: Wallensen - Halvestorf 3:4 (n. N.), Bis-perode - Latferde 3:1

Spiel um Platz 5: Tündern - Pyrmont United 3:2 (n. N.)

Citipost-Cup 1. TSG Emmerthal (15)

2. MTSV Aerzen (13)

3. SV Lachem (11) 4. SpVgg. Bad Pyrmont (10)

5. Eintracht Afferde (9) 6. SSG Halvestorf (8)

7. SC Deckbergen (-)

8. SSV Königsförde (6) Finale: Emmerthal - Aerzen 3:1 (n. N.)

Spiel um Platz 3: Pyrmont - Lachem 8:9 (n. N.)

Halbfinals: Pyrmont - Emmerthal 11:12 (n. N.), Lachem - Aerzen 0:2

Spiel um Platz 5: Afferde - Halvestorf 2:1

Spiel um Platz 7: Deckbergen - Königsförde 4:3 (n. N.)

Die aktuelle Supercup-Tabelle

1. SSG Halvestorf (38 Punkte) 2. TSG Emmerthal (23 Punkte)

3. SpVgg. Bad Pyrmont

(21 Punkte) 4. MTSV Aerzen

(19 Punkte)

5. BW Tündern

(18 Punkte) 6./7. SG Hameln 74/

TSV Bisperode

(beide 13 Punkte)

8./9. SV Lachem/ WTW Wallensen

(beide 11 Punkte)

10. FC Latferde

(10 Punkte) 11. Eintracht Afferde

(9 Punkte)

12/13. TSV Grohnde, TuS Rohden

(7 Punkte) 14.SSV Königsförde (6 Punkte)

D a ist er, der Siegerpokal vom Aerzener Citipost-Cup: Emmerthals Torhüter Christian Zimmermann reckt die Trophäe glücklich und stolz in die Höhe.

Foto: nls



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige