weather-image
23°

Germania holt Volksbank-Hoppe-Cup und Lachem den Sparkassen-Cup

Grincenko Hagens Held

HAMELN-PYRMONT. Wer hätte das gedacht? Der Volksbank-Hoppe-Cup in der Sporthalle West war diesmal kein gutes Pflaster für die vermeintlichen Favoriten. Nicht der im Vorfeld hoch gehandelte Platzhirsch HSC BW Tündern und die SSG Halvestorf standen im Finale, sondern mit Germania Hagen und der TSG Emmerthal gleich zwei „Underdogs“ aus der Kreisliga.

veröffentlicht am 06.01.2019 um 19:00 Uhr

Die Nummer eins beim Volksbank-Hoppe-Cup des HSC BW Tündern: Kreisliga-Tabellenführer Germania Hagen. Foto: nls
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt