weather-image
Halvestorf Dritter / Triumph für Rostock

Goldenes Tor: Paula nimmt Maß

Halvestorf. Tolle Kulisse – toller Juniorenfußball. Und mittendrin Veranstalter SSG Halvestorf, der sich beim Bundesliga-Nachwuchs-Cup der D-Junioren in der Sporthalle West bestens behaupten konnte und mit seinem zweiten Team auf Platz drei landete. Im kleinen Finale gelang ein 1:0-Erfolg gegen Paderborn. Zu Hauptdarstellerin avancierte dabei Paula Klensmann mit dem goldenen Tor. Die NFV-Auswahlspielerin war übrigens das einzige Mädchen beim Turnier. Den Siegerpokal sicherte sich Hansa Rostock mit einem 3:1-Finaltriumph über den Hamburger SV. Zuvor im Halbfinale hatte sich der HSV mit 5:0 gegen Halvestorf II durchgesetzt und Rostock im Neunmeterschießen mit 3:2 gegen Paderborn.

veröffentlicht am 22.12.2013 um 18:33 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:41 Uhr

270_008_6814299_sp107_2312_4sp_1_.jpg

Der Nachwuchs von Hannover 96 scheiterte ebenso in der Gruppenphase wie Holstein Kiel, Union Bad Pyrmont, Halvestorf I, Holzminden und Havelse. Zuvor bejubelten der TSV Klein Berkel den Turniersieg bei den E-Junioren und die TSG Emmerthal bei den G-Junioren. Den Wettbewerb der B-Junioren gewann der HSC BW Tündern. ro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt