weather-image
22°

Fußball: Emmerthals Trainer Stephan Meyer adelt Hagen vor der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte

„Germania verliert kein Spiel“

HAMELN-PYRMONT. „Niemals geht man so ganz, irgendwas von mir bleibt hier.“ Der Refrain des bekannten Hits von Trude Herr trifft auch auf Trainer Stephan Meyer zu. Der kehrt nun am Donnerstag (19 Uhr) mit der TSG Emmerthal erstmals wieder für ein Punktspiel an seine alte Wirkungsstätte bei Germania Hagen zurück.

veröffentlicht am 04.09.2018 um 16:03 Uhr

Stephan Meyer, Trainer des Kreisligisten TSG
Roland Giehr

Autor

Roland Giehr Leiter Sportredaktion zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt