weather-image
21°
×

Genge wieder SVH-Coach? Kurioses Rätsel-Comeback im Internet

Wer sich für Statistik, und hier insbesondere für Aufstellungen in der Frauen-Oberliga interessiert, der kommt bei seinen Recherchen im Internet regelmäßig ins Grübeln. Auf dem elektronischen Spielberichtsbogen bei fußball.de, und der sollte doch verbindlich sein, ist Detlef Genge schon lange wieder Trainer beim SV Hastenbeck.

 

veröffentlicht am 23.10.2012 um 18:17 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 22:21 Uhr

Wer sich für Statistik, und hier insbesondere für Aufstellungen in der Frauen-Oberliga interessiert, der kommt bei seinen Recherchen im Internet regelmäßig ins Grübeln. Auf dem elektronischen Spielberichtsbogen bei fußball.de, und der sollte doch verbindlich sein, ist Detlef Genge schon lange wieder Trainer beim SV Hastenbeck.

Genauer gesagt, der 50-Jährige war eigentlich nie weg, denn seit dem ersten Spieltag in Göttingen (1:8) taucht sein Name hartnäckig auf der Chefposition auf.

Und nicht weniger kurios: Seine eigentliche Nachfolgerin Yvonne Harms wurde erst im Laufe der Zeit wenigstens noch zur Assistentin „befördert“. Doch wie sieht es nun im richtigen Leben bei Detlef Genge aus? Hat etwa der mittlerweile nach 2004 und 2012 dritte Rücktritt vom Rücktritt in aller Stille am Reuteranger stattgefunden?

Die Antwort auf diese Fragen lesen Sie morgen im Sportteil der Dewezet und Pyrmonter Nachrichten.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige