weather-image
Fußball: Erster Saisonsieg für Tünderns Oberliga-Frauen?

„Gas geben“

BEZIRK HANNOVER. Gelingt Tünderns Oberliga-Frauen endlich der erste Saisonsieg? Die Frage wird am Sonntag im Heimspiel gegen RW Göttingen beantwortet.

veröffentlicht am 08.11.2018 um 14:42 Uhr

Foto: awa
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der letzte Sieg von Tünderns Fußballfrauen liegt fast ein halbes Jahr zurück. Es war der 1:0-Derbysieg in Hastenbeck am 27. Mai am letzten Spieltag der vergangenen Oberliga-Saison. Seitdem hat Tündern kein Siel mehr gewonnen. Nach zehn Niederlagen in Folge sind die Schwalben mit null Punkten Tabellenletzter und Abstiegskandidat Nummer eins. Damit der Klassenerhalt nicht zur „Mission Impossible“ wird, muss langsam der Knoten platzen. Das weiß auch Tünderns Trainer Alexander Stamm, dessen Elf am Sonntag bereits um 11 Uhr auf Rot-Weiß Göttingen trifft: „Wir sind Außenseiter. Aber wir versuchen natürlich alles, um ein ordentliches Spiel abzuliefern. Wenn wir es schaffen, unsere Fehlerquote niedrig zu halten, wird uns dies auch gelingen“, sagt Stamm. Die Spiele gegen RW seien immer intensiv und umkämpft: „Da heißt es dagegenhalten – und Gas geben.“aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt