weather-image
19°
Fußball: Bad Pyrmont reist nach Almstedt

Frühschicht statt Spätschicht

BAD PYRMONT. Eigentlich werden Nachholspiele in der Woche in der Landesliga für die Vereine stets zur Spätschicht. Doch wenn sich die SpVgg. Bad Pyrmont am Dienstag zum MTV Almstedt auf Tour macht, wohl eher zu einer Frühschicht. Denn der Anpfiff erfolgt dort bereits um 18 Uhr.

veröffentlicht am 10.04.2017 um 17:45 Uhr

P. Gasde nls
Weiterlesen mit Ihrem Digital-Abonnement
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Deshalb muss Trainer Philipp Gasde das erste Problem schon vor der Abfahrt lösen, und das lautet: „Wie bekomme ich meine Truppe zusammen?“ Staffelleiter Thorsten Schuschel hat die Partie schon so früh angesetzt, weil die abstiegsbedrohten MTVer kein Flutlicht gemeldet haben. Da ist an der Südstraße Improvisation gefragt: „Wer schafft es, schon pünktlich am Treffpunkt zu sein?“ Auf jeden Fall musste Gasde mit Dominic Meyer einen wichtigen Akteur aus beruflichen Gründen vor der richtungsweisenden Partie von der Liste streichen.kf

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare