weather-image

Freilos für SV Lachem

BEZIRK HANNOVER. Nachdem in der 2. Runde des Bezirkspokals die SpVgg. Bad Pyrmont, Germania Hagen und Preussen Hameln die Segel streichen mussten, sind mit Landesligist BW Tündern und Bezirksligist SV Lachem nur noch zwei Hameln-Pyrmonter Klubs übrig geblieben.

veröffentlicht am 07.08.2017 um 16:09 Uhr

Tarik Önelcin (SV Lachem) aro


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt