weather-image

Florian Fogt hält Afferder Sieg fest

Hameln-Pyrmont. Afferdes neuer Keeper Florian Fogt hielt bei seinem Debüt den 2:1-Sieg der Eintracht gegen den Kreisliga-14. SC Börry fest. Kurz vor Schluss parierte der Torwart einen Strafstoß von Börrys Spielertrainer Dirk Brockmann. Der SC führte durch den Treffer von Mirko Milutinovic (11.) mit 1:0. Im Gegenzug glich Dennis Fulek (12.) aus. Den Siegtreffer erzielte Jonathan Thöneböhn (32.). „Börry hat sich gut verkauft und uns das Leben schwer gemacht“, so Eintracht-Coach Axel Marahrens.

veröffentlicht am 11.04.2014 um 21:49 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:41 Uhr

270_008_7084203_sp519_1204.jpg

Weiter spielen: Emmerthal – Hemeringen (Sa., 16 Uhr), Eimbeckhausen – Salzhemmendorf (Sa., 18 Uhr), Marienau – Grohnde, Tündern II – Wallensen, Rohden – Hess. Oldendorf, Latferde – Lachem (So., 15 Uhr)aro



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt