weather-image

Hohe Siege für SG 74, Lachem und Emmerthal / Afferder 2:2 nach Piepho-Rücktritt / Klein Berkel holt ersten Punkt

Feuer frei! Das Wettschießen an der Spitze geht weiter

Fußball (kf/ro). Sechstes Spiel, sechster Sieg – Spitzenreiter SG Hameln 74 bleibt in der Kreisliga auch nach dem 5:2- Sieg gegen den VfB Hemeringen das Maß aller Dinge. Den ersten Punkt entführte Bezirksliga-Absteiger TSV Klein Berkel aus Wallensen. Die größte Überraschung gelang aber dem SV Hastenbeck, der in Eimbeckhausen gleich drei Punkte mitnahm.

veröffentlicht am 01.09.2011 um 22:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:21 Uhr

270_008_4766961_sp280_0209_5sp.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt